Bestattungsvorsorge – was ist das?

Der Tod ist mit zahlreichen Tabus belegt, dennoch machen Menschen seit Jahrzehnten von Bestattungsvorsorgeverträgen Gebrauch. Es ist sinnvoll, sich vorab zu informieren und vorzusorgen, damit Angehörige finanziell nicht belastet werden. Vorsorge heißt, das eigene Grab und die letzten Dinge um den Abschied zu regeln, festzulegen und „vorzubestellen“. Warum, das erfahren Sie hier.

Gerne helfen wir Ihnen dabei, die für Sie richtige Lösung zu finden. Wir informieren und beraten Sie umfassend, erklären Ihnen alles über die verschiedenen Bestattungsarten, wie Sie die Trauerfeier arrangieren, was eine Grabpflege beinhalten kann – und vor allem, wie alles finanzierbar ist.